Achtung Waldbrandgefahr

Achtung Waldbrandgefahr

🔥 Das Bild zeigt einen Waldbrand in Amerika. Soweit ist es bei uns zum Glück noch nicht. Dennoch warnt der Landkreis Schwäbisch Hall vor einer akuten Waldbrandgefahr.

🌳 „Waldbrände werden fast immer durch uns Menschen verursacht“, weiß Kreisforstamtsleiter Sebastian Schüller. Daher ist es wichtig nur auf ausgewiesenen Grillplätzen zu grillen. Sollte durch zu geringen Niederschlag in der kommenden Zeit die Waldbrandgefahr weiter steigen, kann auch ein vollständiges Grillverbot für diese Bereiche ausgesprochen werden.

👉 Hier die Fakten:
🚫 Es ist verboten: 
▪️ Feuer im und am Wald außerhalb von ausgewiesenen Grillstellen zu entzünden.
▪️ Das Grillen im Wald auf mitgebrachten Grillgeräten.
▪️ Im Wald zwischen dem 1. März und dem 31. Oktober zu rauchen.
▪️ Das Befahren von Waldwegen und das Parken von Fahrzeugen auf Waldwegen.
▪️ Feuer im Offenland im Umkreis von 100 Metern von einem Waldrand zu entfachen.
▪️ Die Entfernung muss mindestens 100 Meter betragen.

⚠️ Diese Vorsichtsmaßnahmen sollten eingehalten werden:
▪️ Darauf achten, dass kein Funkenflug entsteht – Holzkohle verwenden.
▪️ Das Feuer möglichst klein halten.
▪️ Das Feuer niemals unbeaufsichtigt lassen.
▪️ Das Feuer vor dem Verlassen der Grillstelle vollständig löschen.
▪️ Keine glimmenden Zigaretten(-reste) aus dem Fahrzeug werfen.
▪️ Das Parken auf trockenen Wiesen ist zu unterlassen.

Quelle: Landkreis Schwäbisch Hall
Foto: Symbolbild

Unsere Region
Rubriksponsor:
@hohenlohe_plus

#hohenlohe #news #nachrichten #unsereregion #regionalenachrichten #meldungen #wissen #onlinenews #onlinenachrichten #info #information #instanews #newssha #schwäbischhall #lksha #landkreisschwäbischhall #regionhohenlohe