Aktuelle Änderungen zum Schulbetrieb ab dem 13. September 2021

Aktuelle Änderungen zum Schulbetrieb ab dem 13. September 2021

🔬Den Schüler*innen im #Präsenzunterricht werden pro Schulwoche zwei #Corona-Schnelltests angeboten. Dem Personal wird an jeden Präsenztag ein Corona-Schnelltest angeboten. 

🔭Dem Schulpersonal ist es nicht gestattet, #Eigenbescheinigungen auszustellen. Um eine ordnungsgemäße Durchführung und eine Bestätigung des Testergebnisses zu gewährleisten, sind Testungen von einer weiteren volljährigen Person zu überwachen.

⛔️Sobald ein Schüler/eine Schülerin aufgrund eines positiven Tests in #Quarantäne muss, darf die Klasse für 5 Schultage nur im eigenen #Klassenverband oder Lerngruppe am Unterricht bzw. außerschulischen Angeboten sowie den Pausen teilnehmen.

🦠Gesangsunterricht bzw. Unterricht mit Blasinstrumenten ist verboten, wenn ein Schüler/eine Schülerin im Klassenverband #positiv getestet ist. 🎤🎺

❗️Es darf keine Veranstaltung im Ausland bis zum 🗓 31. Januar 2022 wahrgenommen werden (außer in deutsche Enklaven).

Quelle: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
Bild: Symbolbild

Unsere Region
Rubriksponsor:
@hohenlohe_plus

#schwaebischhall #sha #news #newssha #bw #schulbetrieb #CoronaVO #Kultusministerium