Crailsheimer Tag der Weißen Rose – Zum Gedenken an Sophie Scholl

Crailsheimer Tag der Weißen Rose - Zum Gedenken an Sophie Scholl

🌹 Seit mehreren Jahren wird der „Crailsheimer Tag der Weißen Rose“ am 22. September, dem Geburtstag von Hans Scholl, gefeiert.

📖 In diesem Jahr wird am Donnerstag, den 23. September im Ratssaal die Lebensgeschichte seiner jüngeren Schwester Sophie vorgestellt. Der nicht unbekannte Pastor und Autor Robert M. Zoske stellt dabei seine viel beachtete neue Biografie vor.

👩 Sophie Scholl ist eine Ikone, welche am 9. Mai ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte. Doch wer war Sophie Scholl überhaupt? Robert M. Zoske wirft in seiner Biografie ein neues Licht auf Sophie, deren Leben am 22. Februar 1943 in München-Stadelheim unter dem Fallbeil endete.

✍️ Auf der Basis von bislang unveröffentlichtem Quellenmaterial schildert Zoske den Entwicklungsprozess Sophie Scholls unter dem Titel „Porträt einer Widerständigen“.

ℹ️ Donnerstag, 23. September 2021, 19.30 Uhr im Ratssaal im Rathaus Crailsheim. Der Eintritt ist frei (mit Spende)
Eine Voranmeldung ist beim Stadtarchiv unter 07951 403-1293 erforderlich. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen.

Quelle: Stadtverwaltung Crailsheim
Foto: Stadtarchiv Crailsheim

#sophiescholl #scholl #widerstand #kämpferin #crailsheim #cr #newssha #unsereregion #sha #tagderweissenrose #weisserose