Das Winterprogramm der Freilichtspiele Schwäbisch Hall

❄ Das #Winterprogramm der Freilichtspiele Schwäbisch Hall im neuen Globetheater.

🧒 All das Schöne
Wie reagiert man als Kind auf den #Suizidversuch seiner Mutter?
Darum geht es in dem von Duncan Macmillan geschriebenen #Monolog über ein todernstes Thema.
„All das Schöne ist sogar ein umwerfend komisches Stück über Depression – und womöglich eines der komischsten Stücke überhaupt“ (The Guardian).

📅 Termine:
Jeweils um 19:30 Uhr im neuen Globe
und 2. Oktober
30. und 31. März

🎪 Richard III Great Again
Das #Schauspielsolo von und mit Michael Miensopust ziemlich frei nach #Shakespeare.
Hierbei geht es um Shakespeares diabolischste Figur, die um König zu werden, über Leichen geht. Michael Miensopust zeigt die Psyche dieses Monsters als Summe von Verhaltensweisen, die Motive und Beweggründe eines Politikers nachvollziehbar erscheinen lassen.

📅 Termine:
Jeweils um 19:30 Uhr im neuen Globe
6. und 7. Oktober

🔮 Die Wahrheiten
Jana und Erik beenden ihre 17-jährige Freundschaft zu Sonja und Bruno per SMS.
Die Suche nach Gründen entblättert die #Wahrheiten immer weiter, die bisher aus Angst vor den Konsequenzen verschwiegen wurden.

📅 Termine:
9. Oktober 19:30 Uhr im neuen Globe

Quelle: Freilichtspiele Schwäbisch Hall
Foto: © Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Ufuk Arslan Fotografie

Lifestyle
Rubriksponsor:
@sha.tv

#freilichtspiele #neuesglobe #globetheater #theater #schwäbischhall #schwaebischhall #sha #newssha #lifestyle #veranstaltung #schauspiel #alldasschöne #diewahrheit

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen