Fahrräder, Skateboards und Co. – Fahrzeugbasar im Parkhaus der Bausparkasse

Fahrräder, Skateboards und Co. - Fahrzeugbasar im Parkhaus der Bausparkasse

Fahrräder, Skateboards und Co. – Fahrzeugbasar im Parkhaus der Bausparkasse

🗓 Am 2. April 2022 findet nach zwei Jahren Coronazwangspause der HT-Fahrzeugbasar wieder statt. Der #Basar wird vom Heimbacher Hof in Kooperation mit dem Haller Tagblatt und dem „Sozialprojekt für Führungskräfte“ der Schwäbisch Hall Facility Management GmbH veranstaltet.

🔎 Kinder, Jugendliche und Erwachsene können an diesem Tag im Parkhaus der Bausparkasse Schwäbisch Hall, direkt gegenüber vom Haupteingang des Gebäudes, ein günstiges #Fortbewegungsmittel finden und erwerben.

Angeboten werden: Fahrräder, Einräder, E-Bikes, Dreiräder, Roller, Bobbycars, Skateboards, Fahrradanhänger und Kindersitze. 🚲 🛹

👉🏼 Personen die ein gebrauchtes #Fahrzeug besitzen und auf dem Basar anbieten wollen, können dies tun! Am Samstagvormittag zwischen 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr können #Fahrzeuge angeliefert werden. Die Verkäufer*innen geben dazu das Fahrzeug mit ihrer Preisvorstellung ab. Die zu verkaufenden Artikel sollten gut in Schuss sein!

Von 12:00 bis 14:00 Uhr werden die Artikel sortiert und alle #Fahrräder werden einem Check unterzogen. Ein kurzer Prüfbericht informiert ohne Gewähr über den Allgemein- und Sicherheitszustand.

📣 Der Verkauf der Fortbewegungsmittel findet zwischen 14:00 und 16:00 Uhr statt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie, ist der Zugang nachmittags zum Verkaufsbereich, anders als bei der Anlieferung vormittags, nur über das obere Parkdeck am Salierweg möglich.

Zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr kann der Erlös der verkauften #Artikel von den jeweiligen Verkäufer*innen abgeholt werden. Sollte der eigene Artikel nicht verkauft worden sein, muss dieser wieder mitgenommen werden. 💶

🤝 Der Basar dient zudem einem guten #Zweck: Der Heimbacher Hof erhält zehn Prozent des Verkaufserlöses, um damit neue Sport- und Spielgeräte anzuschaffen.

❗️Auf dem gesamten Gelände gilt die 3G-Regel, der Status wird am Eingang geprüft. Zudem kann sich auch immer nur eine bestimmte Anzahl an Besucherinnen und Besuchern gleichzeitig im unteren Parkdeck aufhalten, eventuell entstehen kurze Wartezeiten. Die Veranstalter bitten darum, nicht im Wohngebiet zu parken. Parkplätze stehen auch im Parkhaus zur Verfügung.

Quelle: Stadt Schwäbisch Hall
Foto: Symbolbild

Unsere Region
Rubriksponsor:
@hohenlohe_plus

#hohenlohe #news #nachrichten #unsereregion #regionalenachrichten #meldungen #wissen #onlinenews #onlinenachrichten #info #information #instanews #newssha #schwäbischhall #lksha #landkreisschwäbischhall #hohenlohe #hohenloherregion #regionhohenlohe