Flugzeugabsturz im Ostalbkreis – Pilot lebensgefährlich verletzt

Flugzeugabsturz im Ostalbkreis - Pilot lebensgefährlich verletzt

Flugzeugabsturz im Ostalbkreis – Pilot lebensgefährlich verletzt

✈️ Am Mittwoch Abend gegen 19:15 Uhr kam es in Heubach (Ostalbkreis) im Bereich des dortigen Flugplatzes zu einem #Flugzeugabsturz mit einer einmotorigen #Propellermaschine. Der 54-jährige Pilot, der sich alleine im Flugzeug befand, kam bei einem Landeanflug aus noch ungeklärter Ursache in Schwierigkeiten. Das #Flugzeug stürzte aus geringer Höhe links neben die Landebahn, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. 🛩

🔥🧯 Durch Ersthelfer konnte ein #Brand noch in der Entstehung mittels #Feuerlöscher gelöscht und der #Pilot aus dem Flugzeug gerettet werden. Er erlitt dadurch lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem #Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. 🚁

👮🏻‍♂️ Die #Kriminalpolizei hat, in Zusammenarbeit mit den Sachverständigen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen, die Ermittlungen zur #Unfallursache aufgenommen. Der #Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, die #Feuerwehr Heubach war ebenfalls unterstützend an der Unfallstelle tätig. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
Foto: onw-images / Dennis Straub

Breaking News
Rubriksponsor:
@sha.tv

#hohenlohe #news #nachrichten #unsereregion #regionalenachrichten #meldungen #wissen #onlinenews #onlinenachrichten #breaking #breakingnews #info #information #instanews #newssha