Graffiti-Projekt im Schulzentrum West

Graffiti-Projekt im Schulzentrum West in Schw√§bisch Hall ūüßĎ‚Äćūüé®

ūüöÉ 12 Sch√ľler:innen der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule und des Erasmus-Widmann-Gymnasiums gestalten im Rahmen eines Graffiti-Projekt die Eisenbahnwaggons am Schulzentrum West.

‚ėĀÔłŹ Zusammen mit dem regionalen K√ľnstler Frieder Simpfend√∂rfer, der schon mehrere Graffiti-Projekte durchgef√ľhrt hat, werden die Waggons mit bunten Farben und verschiedenen Motiven bespr√ľht.

ūüďĚ Organisiert wurde der Workshop vom B√ľro f√ľr Soziokultur und findet in Kooperation mit der Bildungsregion Schw√§bisch Hall und der st√§dtischen Schulsozialarbeit statt.

ūüíį Eine Spende von 1.500 ‚ā¨ vom st√§dtischen Kulturb√ľro und von der B√ľrgerstiftung Schw√§bisch Hall, erm√∂glichen den Workshop.

ūüíĽ Im heutige IGTV-Video von @sha.tv seht Ihr den Video-Beitrag vor Ort.

Quelle: Stadtverwaltung Schwäbisch Hall
Foto: Privat

Lifestyle

#lifestyle #newssha #graffiti #graffitiprojekt #projekt #spende #schw√§bischhall #stadtschw√§bischhall #sch√ľler #gemeinschaftsschule #eisenbahnwaggons #eisenbahn #spr√ľhen #kreativ

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen