Ladies Crime Night – Die mörderischen Schwestern

🔫 Am Donnerstag, 7. Oktober 2021 entführen regionale Krimi-Autorinnen in der #Stadtbibliothek Schwäbisch Hall in die fesselnde Welt des Verbrechens.

📖 Die #Autorinnen haben je zehn Minuten Zeit ihre selbst verfassten #Krimigeschichten zu präsentieren. Ist die Lesezeit abgelaufen, ertönt ein #Revolverschuss und die nächste Autorin betritt die Bühne.

🎸 Mit musikalischer Umrahmung von Michael Böhm an der Gitarre bietet die Ladies Crime Night pures Vergnügen.

🎤 Zu Gast sind die Autorinnen Maribel Anibarro, Julia Bernard, Ruth Edelmann-Amrhein, Mareike Fröhlich und Linda Gaze.

👩 Die Autorinnen sind Mitglied der „Mörderischen Schwestern“ einem Netzwerk mit über 550 Autorinnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Ziel, die deutschsprachige, von Frauen geschriebene #Kriminalliteratur zu fördern.

🎫 Karten sind für 8€ erhältlich (6€ ermäßigt)
Es gilt die 3G-Regelung. Während der gesamten Veranstaltung besteht Maskenpflicht.

Quelle: Stadt Schwäbisch Hall
Foto: Symbolbild

Lifestyle
Rubriksponsor:
@sha.tv

#ladiescrimenight #crime #vorlesung #autor #krimigeschichten #märderischeschwestern #mord #bibliothek #veranstaltung #literatur

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen