Lernpatinnen und Paten helfen an den Grundschulen

Lernpatinnen und Paten helfen an den Grundschulen

ūüĎ©‚ÄćūüŹę Elisabeth K√∂nig (im Bild Links) ist eine der momentan 15 #Lernpatinnen und Paten des #Mehrgenerationentreffs. Diese setzen sich mit Grundsch√ľler:innen zusammen, welche #F√∂rderbedarf in #Deutsch oder #Mathematik haben.

ūüŹę Frau K√∂nig ist pensionierte Lehrerin und freut sich, wieder mit Kindern zu arbeiten: ‚ÄěIch habe jetzt mehr Zeit und m√∂chte Kindern helfen, Lernr√ľckst√§nde, die durch die Pandemie entstanden sind, aufzuholen. Ich arbeite sehr gerne mit Nurdan.‚Äú

ūüďĖ Nurdan (im Bild rechts) ist seit drei Jahren in Deutschland und besucht die 4. Klasse. Manchmal fehlen ihr noch Begriffe im Wortschatz welche allerdings wichtig sind, um in den Pr√ľfungen der Schule gute Noten zu schreiben. Wie auch Nurdan geht es noch mehr Kindern, denn die vergangenen Monate waren schwer.

ūüďą Um diese R√ľckst√§nde wieder aufzuholen helfen Menschen wie Elisabeth K√∂nig. Das Angebot ist dabei sogar kostenfrei.

ūü§Ķ Frank N. Walter, Rektor der #Grundschule Breit-Eich unterst√ľtzt die Initiative der Stadt: ‚ÄěWir freuen uns sehr, dass es dieses zus√§tzliche #Angebot f√ľr unsere Sch√ľlerinnen und Sch√ľler gibt. Der Name des Aktionsprogramms ‚ÄěAufholen nach Corona‚Äú trifft den Bedarf ganz gut. Neben dem Lernstoff gilt es auch, soziale Kompetenzen aufzuholen. Hier k√∂nnen die Lernpatinnen und Lernpaten einen wertvollen Beitrag leisten.‚Äú

‚ĄĻ Wer ebenfalls Interesse an einer Mitarbeit im Projekt hat, erh√§lt weitere Informationen per Mail an lern.patenschaften@schwaebischhall.de

Quelle: Stadt Schwäbisch Hall
Foto: Stadt Schwäbisch Hall

Unsere Region
Rubriksponsor:
@hohenlohe_plus

#schwaebischhall #schw√§bischhall #sha #newssha #unsereregion #lernen #schule #hilfe #nachhilfe #lehrer #lehrerin #grundsch√ľler