Messerattacke auf Volksfestplatz – OB schockiert

Messerattacke auf Volksfestplatz - OB schockiert

ūüĒ™ Nach einer #Messerattacke auf dem „Horaffenland“-Gel√§nde zeigt sich der Crailsheimer Oberb√ľrgermeister Dr. Grimmer #schockiert.

ūüĎģ‚Äć‚ôÄÔłŹ Laut Angaben der #Polizei kam es am Donnerstagabend gegen 22 Uhr zu einer k√∂rperlichen Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe junger Erwachsenen und einem 28-J√§hrigen Schausteller.

ūü§ē Der 28-J√§hrige wurde dabei von der rund 10-k√∂pfigen Gruppe mit Tritten und Schl√§gen verletzt. Anschlie√üend fl√ľchteten die T√§ter zu Fu√ü.

ūüĒ™ Gegen 23 Uhr tauchte die Gruppe erneut auf dem #Volksfestplatz auf und ging einen weiteren 28-J√§hrigen k√∂rperlich an, der dadurch ebenfalls verletzt wurde. Ein 54-J√§hriger, welcher dem 28-j√§hrigen zu Hilfe kam, wurde daraufhin aus der Gruppierung heraus mit einem Messer attackiert und musste von Rettungskr√§ften in ein #Krankenhaus gebracht werden.

ūü§Ķ‚Äć‚ôāÔłŹ OB Dr. Christoph Grimmer ist ersch√ľttert √ľber die Tat.
‚ÄěIch bin schockiert und fassungslos, dass so etwas bei uns in Crailsheim geschieht. Die Schausteller kommen in unsere Stadt, um den Besucherinnen und Besuchern Spa√ü und Freude zu bereiten. Dass sie nun angegriffen und einer von ihnen auf dramatische Weise verletzt wird, macht mich traurig. Der Vorfall legt einen dunklen Schatten auf unsere Veranstaltung, auch wenn es sich au√üerhalb der OŐąffnungszeiten ereignete. Es tut mir leid, dass ein Schausteller in unserer Stadt auf diese Weise koŐąrperlich attackiert wird. Wir wuŐąnschen ihm von ganzem Herzen eine rasche sowie vollstaŐąndige Genesung.‚Äú

Quelle: Polizeipräsidium Aalen / Stadtverwaltung Crailsheim
Foto: Symbolbild

Breaking News
Rubriksponsor:
@sha.tv

#sha #cr #newssha #breakingnews #crailsheim #horaffenland #veranstaltung #zwischenfall #ermittlung #horaffenland

Folge uns:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Weitere Beiträge