Stipendienprogramm für Künstler:innen

Stipendienprogramm für Künstler:innen

Stipendienprogramm für Künstler:innen

👩🏼‍🎨👨🏼‍🎨 Das #Land vergibt Stipendien an Künstler:innen in Höhe von je 3.500 Euro.

🎨 Mit den #Stipendien, sollen Künstler:innen während der Corona-Zeit unterstützt werden und die Vielfalt der Kunstszene erhalten bleiben.

„Viele freischaffende Künstlerinnen und Künstler sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie existentiell betroffen. Mit dem Stipendienprogramm setzen wir ein Signal für die Wertschätzung der Künstlerinnen und Künstler sowie ihrer Leistungen. Zugleich ermöglicht es die Umsetzung künstlerischer Vorhaben im ganzen Land und leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Vielfalt und der Qualität innerhalb der freien Kunstszene in Baden-Württemberg“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski.

✅ Beim vergangenen Stipendienprogramm im Juni diesen Jahres, wurden bereits 1.930 Stipendien mit rund 7 Millionen Euro an Künstler:innen vergeben.
Jetzt geht das Programm in die zweite Runde und dieses Mal stehen rund 8 Millionen Euro zur Verfügung.

❕Voraussetzungen um für ein Stipendium in Frage zu kommen, sind unter anderem der Nachweis der hauptberuflichen künstlerischen Tätigkeit und ein Erstwohnsitz in Baden-Württemberg.
Neben professionell tätigen Künstler:innen, sind auch Absolvent:innen künstlerischer Fächer an staatlich anerkannten #Hochschulen und #Akademien antragsberechtigt. 

💻 Bewerbungen sind nur online möglich unter mwk-kunstfoerderung.de/stipendien
Der Bewerbungszeitraum ist vom 15. September bis zum 13. Oktober 2021.

#kunst #künstler #schwaebischhall #sha #shanews #badenwuerttemberg #bw #stipendium #kulturszene #kunstförderung #stipendien

Quelle: Regierung Baden-Württemberg
Bild: Symbolbild 

Unsere Region 
Rubriksponsor:
@hohenlohe.plus