Verkehrsunfall auf der A6 – Eine Unachtsamkeit wird zum Verhängnis

Verkehrsunfall auf der A6 - Eine Unachtsamkeit wird zum Verhängnis

#Verkehrsunfall auf der A6 – Eine Unachtsamkeit wird zum Verhängnis

🚙 Am Samstag fuhr ein 62-Jähriger gegen 13 Uhr auf die A6 in Richtung Nürnberg.
Zwischen der #Kochertalbrücke und der Ausfahrt Ilshofen/Wolpertshausen kam er aufgrund einer Unachtsamkeit mit seinem Dacia gegen die #Mittelleitplanke. Anschließend kam er rechts von der #Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Grünstreifen auf dem #Dach liegen.

🚒 Da man davon ausging, dass der #Fahrer im Wagen eingeklemmt war, rückte die #Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften an. Der Mann konnte sich allerdings selbst aus dem #Auto befreien und hatte nur leichte Verletzungen erlitten.

👮‍♀️ Durch den #Unfall musste der rechte #Fahrstreifen gesperrt werden, was einen #Stau von bis zu 7 km verursachte.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
Foto: onw-images / Fabian Koss

Breaking News
Rubriksponsor:
@sha.tv

#hohenlohe #news #nachrichten #unsereregion #regionalenachrichten #meldungen #wissen #onlinenews #onlinenachrichten #breaking #breakingnews #newssha #schwäbischhall #lksha #landkreisschwäbischhall #hohenlohe #hohenloherregion #regionhohenlohe